Wir drucken das Face-Shield Modell "Schweden" wann immer wir freie Kapazitäten haben

Nachdem wir über Face-Shield Projekt der Firma Prusa Research in Prag berichteten, erreichten uns immer wieder Anfragen ob wir nicht auch in der Lage wären, eigene Face-Shields herzustellen. Seppo Walther fand eine Lösung mit dem Modell "Schweden".

Das Face-Shield Modell Schweden

Das Face-Shield Modell Schweden (siehe Abbildungen) zeichnet sich durch eine schnelle Möglichkeit der Herstellung und eine ebenso leichte Handhabung aus:

  • Materialbedarf 15g Filament PETG
  • Druckdauer: ca. 45 Minuten
  • Visiermateriel: handelsübliche A4 Overhead Folie

Die Overhead-Folie wird im Querformat mit der A6-Einstellung eines handelsüblichen Lochers beidseitig gelocht aufgesteckt, fertig!

Drei Face-Shields werden kopfüber auf dem Tisch liegend dargestellt

 

 

Wir haben uns entschieden, uns einem Projekt von Makers vs. Virus anzuschließen. Vergangene Woche haben wir 72 Teile als Spende in den Makers-Hub nach Bamberg geliefert. Von dort aus erfolgt die Fertigstellung der Face-Shields und die bedarfsgerechte Verteilung an Arztpraxen, Physiotherapeuten, Altenpfleger.

Mehr Informationen: http://download-makervsvirus.de/

Nach Möglichkeit erfüllen wir Wünsche nach FaceShields auch direkt

Face-Shield "Schweden" incl. A4-Overhead-Folie gelocht, Verpackung mit Anleitung für nur 1,50 Euro pro Stück.

Aus Zuverlässigkeitsgründen versenden wir momentan ausschließlich über UPS oder DPD. Die Versandkosten belaufen sich auf 5,50 Euro. Abolung in unserem Büro in Fürth ist nach Absprache möglich.

Bei Interesse schreiben Sie uns bitte eine E-Mail unter: info@educorvi.de